Eine Lösung für jede Art von Gesundheitseinrichtung

Was ist die Pflegequalitätserhebung 2.0?

"Ein angemessenes Instrument um die Pflegequalität zu messen"

Die Pflegequalitätserhebung 2.0 ist eine jährliche unabhängige Messung der Pflegequalität im österreichischen Gesundheitswesen. Die Erhebung wird vom Institut für Pflegewissenschaft der Medizinischen Universität Graz in Kooperation mit der Universität Maastricht organisiert. Es ist ein zuverlässiges Instrument, um Pflegeprobleme in einer frühen Phase zu identifizieren. Die Pflegequalitätserhebung 2.0 kann in Ihrer Einrichtung gezielt Potenziale zur Verbesserung der Pflegequalität aufzeigen. Die Ergebnisse Ihrer Einrichtung können in einer einfachen Art und Weise verglichen werden: zwischen einzelnen Einrichtungen, zwischen Stationen/Wohnbereichen und mit österreichweiten Daten.


Copyright: Riegler Riewe Architekten

Wofür wir stehen

"Die Pflegequalitätserhebung 2.0 - einfach & zuverlässig"

Die Pflegequalitätserhebung 2.0 (PQE 2.0) ist eine überarbeitete Version der bisherigen Pflegequalitätserhebung, bei der Informationen zu Pflegeproblemen wie Dekubitus, Inkontinenz, Mangelernährung etc. gesammelt und aufbereitet werden. Die PQE 2.0 ist nun sowohl einfacher als auch schneller auszufüllen als die bisherige Erhebung. Neu ist auch die übersichtliche Ergebnisdarstellung (Dashboard). Die Pflegequalitätserhebung 2.0 basiert auf einem zuverlässigen Messinstrument, das seine Nützlichkeit und Effektivität bereits in den letzten Jahren unter Beweis gestellt hat. Die langjährige Erfahrung des Instituts für Pflegewissenschaft stellt sicher, dass die Pflegequalitätserhebung 2.0 effizient durchgeführt wird und eine angemessene Datenverarbeitung stattfindet. Alle Daten werden anonymisiert verarbeitet. Es wurden Datenschutzbestimmungen aufgestellt, um sowohl persönliche als auch institutionelle Daten zu schützen.


Copyright: Lunghammer

Das Dashboard der Pflegequalitätserhebung 2.0

Die nationalen und internationalen Ergebnisse der Pflegequalitätserhebung 2.0 werden in einem Dashboard dargestellt.

Ihre Einrichtung auf einen Blick

Das Dashboard gibt Ihnen einen Überblick über die Pflegequalität in Ihrer Einrichtung.


Video abspielen

Wie Sie profitieren können

Forschung

Wenn Sie an der Pflegequalitätserhebung 2.0 teilnehmen, bekommen Sie einen Einblick in die Häufigkeit spezifischer Pflegeprobleme in Ihrer Einrichtung. Nach Abschluss der Erhebung bekommen Sie einen Überblick über die Häufigkeiten, präventiven Maßnahmen, und pflegerischen Interventionen der erhobenen Pflegeprobleme.

Vergleich

Die Ergebnisse der Pflegequalitätserhebung 2.0 werden in einem Dashboard dargestellt. Dies ermöglicht einen einfachen Vergleich der Ergebnisse über verschiedene Jahre, über verschiedene Stationen/Wohnbereiche und Sie können Ihre Daten mit nationalen Daten vergleichen.

Verbesserung

Das langfristige Ziel der Pflegequalitätserhebung 2.0 ist die Verbesserung der Pflegequalität. Wir versuchen dies, indem wir den Einrichtungen einen Einblick in die Pflegequalität geben und Ihnen ermöglichen ihre Ergebnisse mit Ergebnissen ähnlicher Einrichtungen zu vergleichen.

Möglichkeiten

Die Pflegequalitätserhebung 2.0 ist das ideale Instrument, um Pflegequalität sichtbar zu machen. Die Teilnahme an der Pflegequalitätserhebung 2.0 kann Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung anstoßen. Mit der Nutzung der Ergebnisse können Sie die Pflegequalität und die Qualitätspolitik in Ihrer Einrichtung verändern.

Sie möchten mit Ihrer Institution an der Pflegequalitätserhebung 2.0 teilnehmen?